Stufenschablonen 
BECstep

Stufenschablonen
BECstep

Partiell unterschiedliche Materialstärken in einer Schablone vereint

Präzise bestücken mit der BECKTRONIC Geheimwaffe

Spezielle Anforderungen in der elektronischen Baugruppenfertigung erfordern den Einsatz von SMD-Schablonen in Stufenausführung. Hohe Packungsdichten von Elektronikkomponenten auf einer Leiterkarte sowie die steigende Anzahl an Mischbestückungen fordern oft unterschiedliche Pastenvolumina. BECKTRONIC hat hierfür BECstep entwickelt. Die präzise Stufenschablone druckt unterschiedliche Lotpastenmengen,  wenn dies durch alleinige Anpassung der Aperturgrößen oder Modifikationen der Padgeometrien mit Standard SMT-Schablonen nicht mehr bewerkstelligt werden kann.

BECstep – schnell, effizient, perfekt für Ihre Bestückung und präzise von der ersten Sekunde an: Verzichten Sie auf kostenintensives Nacharbeiten! Stufenschablonen produzieren wir maßgeschneidert auf Ihre Bestückungsanforderung. Auch die entsprechenden Rakel in Stufenausführung sind für alle Druckermarken lieferbar.

Informieren Sie sich telefonisch: + 49 2743 9204-0

Herstellungsverfahren
Zur Herstellung einer Stufenschablone können verschiedene Herstellungsverfahren zu Einsatz kommen, so z.B. das Ätzen oder Fräsen.

In Abhängigkeit vom Schablonenlayout wählen wir das ideale Herstellungsverfahren. Unser besonderer Augenmerk liegt dabei auf „rakelfreundlichen“ Stufenübergängen. So werden Stufen ≥ 80 µm in Frästechnik mit einer flach ansteigenden bzw. abfallenden Fase ausgeführt. Unter Berücksichtigung von Design Rules und notwendigen Mindestabständen von Pads zu Stufenkanten erstellen wir das Design der Stufenschablone und wählen die dafür sinnvollen Materialstärken. Aufbauende Stufen sowie Vertiefungen können auf Ober- sowie Unterseite der Schablonen realisiert werden. Somit bieten Stufenschablonen auch die Möglichkeit Koplanaritätsabweichungen von Leiterplatten, z.B. durch Beschriftung oder zu dicken Lötstopplack zu kompensieren. SMD-Schablonen in Stufenausführung sind wahlweise für Spannsysteme oder in festen Rahmen erhältlich.

Downloads zum Thema Stufenschablonen

BECstep - the next level
Download Pressemeldung BECstep

 
 
 

BECstep bietet der Elektronikfertigung
entscheidende Vorteile:

  • Reduktion der Nacharbeiten
  • Leistungsbauteile müssen nicht nachdispensert werden
  • Koplanaritätsprobleme können kompensiert werden
  • Durch das gleichzeitige Bestücken von THT-Komponenten kann auf den Fertigungsschritt Wellenlöten verzichtet werden
  • Für Sonderanwendungen geeignet
 

Noch Fragen?

Ansprechpartner

Kontaktbild BECKTRONIC Jan-Michael Kipping
Telefonhörer

+49 2743 9204 - 17

Erreichbar Mo - Fr, 8 - 17 Uhr

 

Kontaktformular

Rückruf

Rückruf

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.  Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@becktronic.de widerrufen.  Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 

BECnews

Abonnieren Sie jetzt den Becktronic Newsletter für aktuelle Brancheninfos, Neuigkeiten aus unserem Unternehmen und Tipps und Trends rund um die Themen lasergeschnittene SMD-Schablone sowie Hochpräzisionsschablonen für LTCC- , Wafer- und Sonderanwendungen!